Erklärung für "Rathay"


ich (Heiko) kann etwas Burmesisch und kann die Übersetzung für Rathay liefern. 
Auf jedenfalls klingt Rathay wie ein einheimisch burmesisches Wort.
Peter, das kann man nicht unbedingt so zur Namensforschung nehmen, da die Transliteration aus der orig. burmesischen Schrift des Burmesischen nicht einheitlich ist. Rathay kann auch Yathay oder (Y)Rathe oder (Y)Rahte usw. geschrieben werden. Ausgesprochen wird es aber auf jeden Fall als "jade". Insgesamt deutet aber alles auf eine Ortbezeichnung hin, denn Taung bedeutet Berg / Hügel.
Gruss Heiko

Hallo,
Rathay bedeutet Einsiedler/Eremit. Rathay Taung demnach Eremitenberg. 
Ausgesprochen wird es korrekt: "jade."
also das "e" am Ende recht kurz gesprochen.

Hallo
es sieht so aus, als ob Rathay ein Pali- Wort ist. Da es auch noch eine
Person (Eremit) bezeichnet, kann es sein, dass die ursprüngliche
Bedeutung auch daher kommt. Pali ist eine alte südindische Sprache, die
sich in Asien hauptsächlich als Religionssprache durchgesetzt hat. In
Burma wurden viele Pali- Wörter "burmanisiert". Der Trend geht aber in
der engl. Transliteration dazu, anstatt die uneinheitliche burmesische
Transliteration (in diesem Fall wäre es in etwa: "yathayt") die etablierte
Pali- Transliteration zu benutzen.

Mal so neben bei habe ich das Wort in burmesischer Schrift dieser Mail
hinzugefügt.

"Rathay" in burmesischer Schrift

 

White elephant found, good omen for Myanmar: newspapers

YANGON, Nov. 8, Kyodo - A rare albino elephant was recently found in the
jungles of northwestern Myanmar, state-run newspapers reported Thursday,
saying the find is a good omen for the country.
A photo of the male elephant, one of eight elephants captured in October in
the jungles of Rathay-taung in Rakhine State, was displayed full- page in the
newspapers, which described the animal as a ''Royal Elephant.'' Rathay- taung is about 550 kilometers northwest of Yangon.

''The elephant, which is about eight years old and six feet in height, is
white-pink in the rain, yellowish-brown in cool dry weather. It has all the
necessary physical and temperamental behavior of a Royal Elephant,'' the
papers said.

''In Myanmar history, only during the reign of just and virtuous kings, was
such a white elephant usually discovered, and the country prospered in peace
and tranquillity as a result. The emergence of the Royal Elephant at a time
when Myanmar is striving towards building a peaceful modern state is
obviously an omen for the emergence of a prosperous, peaceful and modern
state,'' the newspapers added.

It is not known where the elephant will be kept, though it is certain the
lucky albino will not be used in the jungles hauling timber.